Institut für Endlagerforschung > Über uns > Nachrichtendetails

Nachrichtendetails

Exkursion zum Kernkraftwerk Stade und zum Transportbehälterlager Gorleben


Vom 11.-12. September findet eine Exkursion zu kerntechnischen Einrichtungen im Norden Deutschlands statt.
Erstes Ziel ist das Kernkraftwerk Stade (KKS), das im Jahr 2003 stillgelegt wurde und sich derzeit im Rückbau befindet. Zweck der Exkursion ist die Besichtigung dieser Rückbauarbeiten.
Des Weiteren erfolgt ein Besuch des Transportbehälterlagers Gorleben, als Beispiel eines Zwischenlagers für Wärme entwickelnde hoch radioaktive Abfälle in Deutschland.








Nachrichtenalter: 28.08.2018 18:06
Zurck

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2018